links verkürzen

Links verkürzen und Klicks auswerten

Links verkürzen & auswerten wo geklickt wurde

Verwendest du bei Facebook oder in EMails ​ab und zu Links und dich stört, dass diese meist ellenlang ​sind?
Der Text ​ist damit unübersichtlich und ​​nicht mehr so leicht zu lesen. Abgesehen davon, dass du bei Facebook und Co oft nur eine bestimmte Anzahl an Zeichen nutzen kannst.

Ich wurde schon des Öfteren gefragt: Kann ich eigentlich Links verkürzen oder verschleiern und wenn ja wie?
Deshalb hier ganz kurz und auf den Punkt mein Tipp.

Links können einfach gekürzt werden

Du kannst diese Links ganz einfach kürzen. Hierfür gibt es sogar kostenlose Tools, die man ganz leicht und ohne Anmeldung testen oder sogar dauerhaft gratis nutzen kann.

https://bitly.com ist der Platzhirsch und bietet interessante Auswertungsmöglichkeiten.
Zum Beispiel kannst du damit auswerten auf welchen Link wie oft geklickt wurde. Das ist natürlich super interessant, um festzustellen was deine Leser besonders interessiert.
Sehr schick ist auch, dass du den Link "branden" kannst. Damit der Link z.B. so aussieht https://meinlink.de/tipps.

Aufpassen bei Affiliate-Links

​Aufpassen solltest du allerdings dann, wenn du Affiliate-Links kürzen und vielleicht sogar verschleiern willst. ​Wenn du den Gratis-Account verwendest, dann kann es dir nämlich passieren, dass Bitly Gratis-die Coockies durch ihre eigenen ersetzt und du damit außen vor bist.
Für Affiliate Marketing​ ist bitly also nicht geeignet.

​Deutlich transparenter ​ist der deutsche Dienst https://t1p.de/. ​Dieser bietet derzeit zwar keine Auswertungen aber  bringt tolle Features wie Kennwortschutz, Gültigkeitsdauer oder QR-Code-Genrator mit. ​

Du kannst beides sofort und problemlos ausprobieren und dann entscheiden welches dir besser gefällt.
Oder nutzt du vielleicht bereits ein anderes Tool, mit dem du sehr zufrieden bist?

Habt ihr eines der Tools oder ein anderes schonmal genutzt und was hältst du davon?

Links verkürzen und Klicks auswerten

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.